Der Vorstand der EMMENDINGER BÜRGERSTIFTUNG.

Auf dem Bild von links nach rechts:
Hanspeter Hauke, Christian Schuldt, Peter Jordt, Christiane Schlüter, Stefan Schlatterer (Oberbürgermeister & Vorsitzender).
Es fehlen: Anja Bogen, Oscar Guidone, Mona Speth, Wilhelm Volz,

sowie Alexander Kopp (Schatzmeister) und Sarah Meier (Schriftführerin).


Die Arbeit in der Stiftung erfolgt auf ehrenamtlicher Basis.
Zu den Aufgaben des Vorstandes gehört vor allem die Vergabe der Fördermittel.

 

Die Bürgerstiftung verwaltet die Spenden von Bürgern und vergibt die Erträge für Initiativen von Bürgern in den genanten Bereichen. Diese befristete finanzielle Unterstützung von förderungswürdigen Projekten, für die das Geld im Sinne der Stiftung eingesetzt werden darf, soll den bürgerschaftlichen Projekten in der Startphase den Weg ebnen.



Download
Flyer Emmendinger Bürgerstiftung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.0 MB